Die Online-Insolvenzrechts­tagung
FÜR ALLE SPEZIALIST:INNEN UND EXPERT:INNEN
IM INSOLVENZBEREICH

Die Online-Insolvenzrechts­tagung FÜR ALLE SPEZIALIST:INNEN UND EXPERT:INNEN IM INSOLVENZBEREICH

Details:

Datum: 31. März 2022
Uhrzeit: 15:00 – 19:30
Fokusthema: Die Reform
Programm: 7 Vorträge von renommierten Referent:innen mit Live-Fragerunden
Online-Verfügbarkeit der Vorträge: 14 Tage
Sie können am Webinar mit einem Mac, PC oder Mobilgerät teilnehmen.

Für Fragen zur Veranstaltung stehen wir Ihnen jederzeit via Mail oder Telefon (+43 2742/ 22 444 – 0) zur Verfügung.

Programm:

15:00 – 15:30 Uhr
Restrukturierung aus Sicht des Beraters des Unternehmens
Dr. Clemens Jaufer
Rechtsanwalt und Partner der Jaufer Rechtsanwälte GmbH

15:40 – 16:10 Uhr
Restrukturierung aus Sicht des Gläubigervertreters
Dr. Erik Hödl
Rechtsanwalt und Gründungspartner bei Greenlake Legal

16:20 – 16:50 Uhr
Anfechtungsansprüche als kostendeckendes Vermögen
Dr. Reinhard Rebernig
Richter am LG Wels

17:00 – 17:30 Uhr
Die Haftung des Abschlussprüfers aus dogmatischer Sicht
Univ.-Prof. Dr. Julia Told
Professorin an der WU Wien (Zivil- und Unternehmensrecht)

17:40 – 18:10 Uhr
Die Tätigkeit des Abschlussprüfers bei Unternehmen in wirtschaftlicher „Schieflage“
Dr. Robert Bachl
Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Rabl & Partner OÖ GmbH

18:20 – 18:50 Uhr
WU/OGH: Änderungen für den Privatkonkurs und Kleininsolvenzen
Univ.-Prof. Dr. Georg Kodek
Hofrat des Obersten Gerichtshofs und Professor WU Wien

19:00 – 19:30 Uhr
Die Reform – ein Überblick
Univ.-Prof. Dr. Franz Mohr
Honorarprofessor an der Karl-Franzens-Universität Graz und Lektor an der Sigmund Freud Privat Universität

 

Wir bedanken uns bei den großartigen Speaker:innen sowie für die zahlreiche Teilnahme.

Save the Date:

28. INSOLVENZ-FORUM 2022

15. - 17. September 2022